Portfoliotag „Industrial Horses“

Wir kehren zurück in die unglaubliche Kulisse des alten Stahlwerks in Duisburg und ihr könnt dabei sein und Euer Foto- und Video-Portfolio um einzigartige Motive und ganz neue Perspektiven erweitern! Zwischen rostigen Rohren, vor meterhohen Stahlkolossen oder zwischen riesigen Stahlträgern posieren an diesem Tag gleich mehrere Models im Landschaftspark für Euch: Melina bringt ihren imposanten spanischen Hengst Duende und ihren sanften Friesen Heradon mit, Nicole posiert mit ihrem schneeweißen Tinker Joker und auch Jokers Bruder Ramses, ein schwarzer Tinker mit hochweißen Beinen, gehört zu unseren Models an diesem Tag. Hinzu kommen drei weitere absolute Shooting-Profis: Anja Mertens ist sowohl mit ihrem Shooting-Star Solido als auch mit ihrem Nachwuchspferd Macchiato in Duisburg mit dabei.

Wir treffen uns um 11 Uhr und beginnen mit einer Erkundung des Landschaftsparks, bevor es mit den Shootings losgeht. Das Gelände ist riesig und bietet somit viel Platz, um außergewöhnliche Perspektiven und Momente einzufangen.
Gegen 14h ist eine kleine Shootingpause geplant, sodass sich alle an den Food Trucks (hier gibt es auch vegane Gerichte) des Landschaftsparks stärken können, bevor es mit den Shootings weitergeht.
Während des Portfoliotages stehe ich für Fragen zur Verfügung und natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit, eigene Posing- und Locationideen einfließen zu lassen.

Bonus: Zusehen und lernen
Gegen 19.30h läuten wir das Ende Portfoliotages ein – zumindest, was Eure eigene Fotografie angeht. Wer mag, darf aber noch bleiben und mir beim letzten Shooting des Tages über die Schulter blicken: Ich werde in der Dämmerung mit Melina und Duende mit Studioblitz vor der bunt beleuchteten Kulisse des Landschaftsparks arbeiten und Euch zeigen, wie künstliches Licht für besondere Effekte in der Pferdefotografie sorgen kann. Gerne beantworte ich dazu natürlich auch Fragen.

Unsere Models

Melina mit ihrem PRE-Hengst Duende JR und Friesenwallach Heradon

Nicole & Tinker Joker

Dina & Tinker Ramses

Anja mit Solido & Macchiato

Für wen ist der Portfoliotag etwas?
Alle Hobby- und Profifotografen sind willkommen, den Tag zur Erweiterung ihres Portfolios zu nutzen.
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine DSLR- oder spiegellose Kamera mit einem Objektiv ab 100mm. In dieser Kulisse lohnt sich auch der Einsatz eines Weitwinkelobjektivs bis 24mm – wer eines besitzt: unbedingt mitbringen! Ich zeige Euch, wie ihr die beeindruckende Umgebung so mit einbindet, dass das eigentliche Motiv nicht untergeht und helfe dabei, ganz neue Perspektiven auszuprobieren. Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.
Videografen finden an diesem Tag ebenfalls einzigartige Motive und sind herzlich willkommen! Es sei nur darauf hingewiesen, dass wir immer wieder auch mit Shootinghalftern arbeiten werden – sollte euch dies nicht stören, freuen wir uns auf Euch! Bitte beachtet: Drohnenaufnahmen sind im Landschaftspark leider nicht gestattet.

Die Location: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstraße 71, 47137 Duisburg (Meiderich)
Der Termin: Samstag, 7. September, 11 bis ca. 19.30 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Minimale Teilnehmerzahl: 6

Deine Investition: 349,00 Euro inkl. MwSt.

Im Preis enthalten sind die Locationmiete, die Kosten für die Models/Accessoires sowie Getränke und Snacks. Die Ausgaben für das Mittagessen/Essen an den Foodtrucks trägt jeder Teilnehmer selbst.

Die Bilder dürfen für jegliche Veröffentlichungen/Werbematerialien für Eure Fotografie genutzt werden, lediglich der Weiterverkauf an Dritte bedarf vorheriger Abstimmung. Bei Veröffentlichung bitte die jeweiligen Models taggen/verlinken und den Hinweis, dass die Bilder beim Portfoliotag Industrial Horses / Andrea Zachrau Photography entstanden sind, hinzufügen.

Ich freue mich auf einen kreativen Tag mit Euch!